Domain mpdt.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt mpdt.de um. Sind Sie am Kauf der Domain mpdt.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Interessenvertretung:

Effektive Interessenvertretung (Esser, Axel)
Effektive Interessenvertretung (Esser, Axel)

Effektive Interessenvertretung , Handlungshilfe für Personalräte , Nachschlagewerke & Lexika > Fachbücher, Lernen & Nachschlagen , Auflage: 5. Auflage, Erscheinungsjahr: 20230223, Produktform: Kartoniert, Titel der Reihe: Personalrat-Stichwort##, Autoren: Esser, Axel, Auflage: 23005, Auflage/Ausgabe: 5. Auflage, Seitenzahl/Blattzahl: 128, Keyword: Personalratsarbeit; Personalrat, Fachschema: Arbeitsgesetz~Arbeitsrecht~Betrieb / Betriebsverfassung~Betriebsverfassung - BetrVG~Verfassung / Betriebsverfassung~Gewerkschaft~Management / Personalmanagement~Personalmanagement~Personalpolitik~Personalwirtschaft~Personalrat~Personalvertretung~Recht / Ratgeber (allgemein), Imprint-Titels: PR-Stichwort, Text Sprache: ger, Verlag: Bund-Verlag GmbH, Verlag: Bund-Verlag GmbH, Verlag: Bund-Verlag GmbH, Länge: 207, Breite: 145, Höhe: 7, Gewicht: 174, Produktform: Kartoniert, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Vorgänger: 2001056, Vorgänger EAN: 9783766368485 9783766362353 9783766360489 9783766337566 9783766333513, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel,

Preis: 22.00 € | Versand*: 0 €
Effektive Interessenvertretung (Esser, Axel)
Effektive Interessenvertretung (Esser, Axel)

Effektive Interessenvertretung , Die Broschüre enthält zahlreiche Anregungen für eine erfolgreiche und effektive Betriebsratsarbeit: Worum geht es bei unserer Betriebsratsarbeit? Wie finde ich mich im Gremium zurecht? Die Neuauflage vertieft insbesondere Fragen der Teambildung, das Umgehen mit internen Konflikten sowie das Erreichen von »Augenhöhe« im Umgang mit Entscheidungsträgern. Die Schwerpunkte: • Wie erarbeiten wir uns als Betriebsrat nachhaltige Ziele? • Wie gestalte ich die sozialen Beziehungen im Gremium? • Wie gehen wir im Gremium mit Konflikten und Meinungsverschiedenheiten um? • Vom »Untergebenen« zum Betriebsrat ? auf Augenhöhe mit der Geschäftsführung. Wie bewältigen wir im Gremium komplexe Aufgaben? Der Autor: Dr. Axel Esser, Diplompsychologe, freiberuflicher Trainer für Betriebsund Personalräte. Schwerpunktthemen: Mobbing, Konflikte, Betriebsklima, Verhandlung, psychische Belastungen, Stress, Burnout , Nachschlagewerke & Lexika > Fachbücher, Lernen & Nachschlagen , Auflage: 7. Auflage, Erscheinungsjahr: 20221017, Produktform: Kartoniert, Titel der Reihe: AiB-Stichwort##, Autoren: Esser, Axel, Auflage: 22007, Auflage/Ausgabe: 7. Auflage, Seitenzahl/Blattzahl: 132, Keyword: Betriebsratsarbeit; Betriebsrat, Fachschema: Arbeitsgesetz~Arbeitsrecht~Betrieb / Betriebsrat~Betriebsrat~Betriebsverfassung / Betriebsrat, Warengruppe: HC/Handels- und Wirtschaftsrecht, Arbeitsrecht, Fachkategorie: Arbeitsrecht, allgemein, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Bund-Verlag GmbH, Verlag: Bund-Verlag GmbH, Verlag: Bund-Verlag GmbH, Länge: 207, Breite: 145, Höhe: 8, Gewicht: 184, Produktform: Kartoniert, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Vorgänger EAN: 9783766368256 9783766363411, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel,

Preis: 20.00 € | Versand*: 0 €
Interessenvertretung Und Care  Kartoniert (TB)
Interessenvertretung Und Care Kartoniert (TB)

Obwohl seit Jahren die Arbeitsverdichtung der Fachkräftemangel die unzureichende Bezahlung und Anerkennung von Pflegearbeit bekannt und wissenschaftlich diskutiert werden sind die politischen Antworten darauf bisher eher oberflächlich. Die Beiträge des Bandes sollen die Komplexität erhöhen und die Debatten vertiefen um so durch die Zusammenführung theoretischer und konzeptioneller Befunde sowie politischer und praktischer Handlungsperspektiven die Debatte zur Pflege - und vor allem zu den dort vorfindlichen Arbeitsbedingungen - in einen gesellschaftlichen Zusammenhang zu stellen d.h. insbesondere den Blick auf ökonomische und Geschlechterverhältnisse sowie Migrationsprozesse und deren Auswirkungen zu lenken. Ausgehend von diesen Analysen beschäftigen sich die Autor innen mit der Frage wie es zu einer Kollektivierung der damit verbundenen Interessen von Pflegenden kommen kann - und auch warum diese Kollektivierung so schwierig ist. Hier werden gleichermaßen die Beweggründe der Pflegenden wie auch die Angebote und Barrieren der verschiedenen Interessenvertretungen aufgenommen und (neue und alte) Formen kollektiver Handlungsperspektiven skizziert.

Preis: 30.00 € | Versand*: 0.00 €
Effektive Interessenvertretung - Axel Esser  Kartoniert (TB)
Effektive Interessenvertretung - Axel Esser Kartoniert (TB)

Bei den öffentlichen Arbeitgebern herrscht ein ständiger Veränderungsdruck. Vor diesem Hintergrund können Personalräte die differenzierten Interessen der Beschäftigten nur noch wirksam vertreten wenn sich ein Gremium professionell organisiert und stets dazulernt. Tipps und Infos zu gefragten Themen: - Wie entwickeln wir eigene wirksame Ziele? - Wie lassen sich Motivation und Engagement der Personalratsmitglieder auf ein hohes Niveau bringen und dort halten? - Wie gelingt es unterschiedliche Kompetenzen und Erfahrungen in gemeinsame Beschlüsse zu transformieren? - Wie gelingt eine kontinuierliche Kommunikation mit der Belegschaft? - Wie kann der Personalrat Resignation und Burnout der Beschäftigten vermeiden? Der Autor: Dr. Axel Esser Diplompsychologe freiberuflicher Trainer für Betriebsund Personalräte. Schwerpunktthemen: Mobbing Konflikte Betriebsklima Verhandlung psychische Belastungen Stress Burnout

Preis: 22.00 € | Versand*: 0.00 €

Was ist Interessenvertretung?

Interessenvertretung bezeichnet den Prozess, bei dem eine Person oder eine Organisation die Interessen einer bestimmten Gruppe von...

Interessenvertretung bezeichnet den Prozess, bei dem eine Person oder eine Organisation die Interessen einer bestimmten Gruppe von Menschen oder einer bestimmten Branche gegenüber anderen Parteien oder der Regierung vertritt. Dies kann durch Lobbyarbeit, Verhandlungen, politische Aktivitäten oder andere Formen der Einflussnahme geschehen. Das Ziel der Interessenvertretung ist es, die Anliegen und Bedürfnisse der vertretenen Gruppe zu fördern und ihre Position in politischen Entscheidungsprozessen zu stärken.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was versteht man unter Interessenvertretung?

Was versteht man unter Interessenvertretung? Interessenvertretung bezeichnet die aktive Vertretung der Interessen einer Gruppe von...

Was versteht man unter Interessenvertretung? Interessenvertretung bezeichnet die aktive Vertretung der Interessen einer Gruppe von Personen oder einer Organisation gegenüber anderen Gruppen, Institutionen oder der Öffentlichkeit. Dabei geht es darum, die Anliegen und Bedürfnisse der vertretenen Gruppe zu kommunizieren, zu verteidigen und durchzusetzen. Interessenvertretung kann auf politischer, wirtschaftlicher, sozialer oder gesellschaftlicher Ebene stattfinden und dient dazu, die Interessen der vertretenen Gruppe zu stärken und ihre Position in Verhandlungen oder Entscheidungsprozessen zu verbessern. Dabei spielen Lobbyarbeit, Öffentlichkeitsarbeit, Verhandlungsführung und politisches Engagement eine wichtige Rolle.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Advocacy Repräsentation Interessensphäre Agenda-Setting Stakeholder-Management Positionierung Influence Kampagnen Dialog

Was ist eine Interessenvertretung im Unternehmen?

Was ist eine Interessenvertretung im Unternehmen?

Wie nennt man die Interessenvertretung der Arbeitnehmer?

Die Interessenvertretung der Arbeitnehmer wird in Deutschland als Gewerkschaft bezeichnet. Gewerkschaften setzen sich für die Rech...

Die Interessenvertretung der Arbeitnehmer wird in Deutschland als Gewerkschaft bezeichnet. Gewerkschaften setzen sich für die Rechte und Interessen der Arbeitnehmer ein, verhandeln Tarifverträge mit den Arbeitgebern und vertreten die Mitglieder bei Konflikten mit dem Arbeitgeber. Sie spielen eine wichtige Rolle bei der Verbesserung der Arbeitsbedingungen, der Lohn- und Gehaltsverhandlungen sowie der Sicherung sozialer Standards. Gewerkschaften sind in verschiedenen Branchen und Berufsfeldern aktiv und arbeiten eng mit Betriebsräten zusammen, um die Interessen der Arbeitnehmer zu vertreten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: IG Metall Verdi Gewerkschaft Nahverkehr Deutscher Journalisten-Verband Bundesverband der Selbständigen Industriegewerkschaft Bergbau und Energie Gewerkschaft Handel Food und Catering IG Bauen-Agrar-Umwelt Gewerkschaft Erneuerbare Energien

Effektive Interessenvertretung - Axel Esser  Kartoniert (TB)
Effektive Interessenvertretung - Axel Esser Kartoniert (TB)

Die Broschüre enthält zahlreiche Anregungen für eine erfolgreiche und effektive Betriebsratsarbeit: Worum geht es bei unserer Betriebsratsarbeit? Wie finde ich mich im Gremium zurecht? Die Neuauflage vertieft insbesondere Fragen der Teambildung das Umgehen mit internen Konflikten sowie das Erreichen von »Augenhöhe« im Umgang mit Entscheidungsträgern. Die Schwerpunkte: - Wie erarbeiten wir uns als Betriebsrat nachhaltige Ziele? - Wie gestalte ich die sozialen Beziehungen im Gremium? - Wie gehen wir im Gremium mit Konflikten und Meinungsverschiedenheiten um? - Vom »Untergebenen« zum Betriebsrat - auf Augenhöhe mit der Geschäftsführung. Wie bewältigen wir im Gremium komplexe Aufgaben? Der Autor: Dr. Axel Esser Diplompsychologe freiberuflicher Trainer für Betriebsund Personalräte. Schwerpunktthemen: Mobbing Konflikte Betriebsklima Verhandlung psychische Belastungen Stress Burnout

Preis: 20.00 € | Versand*: 0.00 €
Interessenvertretung In Der Altenpflege - Wolfgang Schroeder  Kartoniert (TB)
Interessenvertretung In Der Altenpflege - Wolfgang Schroeder Kartoniert (TB)

Wolfgang Schroeder untersucht den Einfluss den die zumeist weiblichen Beschäftigten auf ihre Arbeitsbedingungen haben. Mittels umfassender Befragungen zeigt er empirisch gesichert auf wie schwach deren Selbstorganisation bisher ausgeprägt ist. Diskutiert werden die historischen arbeitsbezogenen und institutionellen Ursachen warum sie die Handlungsspielräume bislang als eher gering und die Hindernisse für bessere Arbeitsbedingungen als eher hoch einschätzen. Dabei wird deutlich dass die Pflegenden über das Potenzial und die Strategien für eine zeitgemäße Interessenvertretung verfügen. Diese zu nutzen ist besonders wichtig weil so nicht nur attraktivere Arbeitsbedingungen geschaffen werden können sondern auch das Problem des Fachkräftemangels behoben werden kann.

Preis: 49.99 € | Versand*: 0.00 €
Interessenvertretung In Der Europäischen Union - Alexander Classen  Kartoniert (TB)
Interessenvertretung In Der Europäischen Union - Alexander Classen Kartoniert (TB)

Alexander Classen widmet sich dem Spannungsverhältnis von demokratisch legitimierter Interessenvertretung und unrechtmäßiger Einflussnahme zu Lasten der Allgemeinheit. In der Öffentlichkeit wird die Nähe von Lobbygruppen zur Politik oft als falsch empfunden gleichzeitig nimmt der politische Einfluss von Lobbyisten auf dem europäischen Parkett zu. Ausgehend von einer Strukturanalysedes politischen Systems der EU prüft der Autor die derzeitige realpolitischeLage auf Rechtmäßigkeitsdefizite und entwickelt Regulierungsvorschläge für eine effizientere Vermeidung illegitimer und korrupter Einflussnahme. Dabei identifiziert der Autor gesellschaftspolitisch relevante Funktionen der Interessenvertretung die für eine moderne Gesellschaft von eminenter Bedeutung und für die politischen Institutionen mittlerweile unverzichtbar sind.

Preis: 59.99 € | Versand*: 0.00 €
Grashäftl, Maria: Rollenkonflikte in korporatistischen Verbänden. Gewerkschaftliche Interessenvertretung im Spannungsfeld
Grashäftl, Maria: Rollenkonflikte in korporatistischen Verbänden. Gewerkschaftliche Interessenvertretung im Spannungsfeld

Rollenkonflikte in korporatistischen Verbänden. Gewerkschaftliche Interessenvertretung im Spannungsfeld , Wissenschaftlicher Aufsatz aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Soziologie - Arbeit, Ausbildung, Organisation, Note: 1,0, Johannes Kepler Universität Linz (Institut für Soziologie), Sprache: Deutsch, Abstract: Korporatistische Verbände sind seit Jahrzehnten fester Bestandteil der österreichischen politischen Landschaft. Die langfristige gemeinsame Zusammenarbeit, Konzertierung und Interessenakkordierung der großen Dachverbände der ArbeitgeberInnen- und ArbeitnehmerInnenorganisationen mit den jeweiligen Regierungen beweisen die Einzigartigkeit und Schlagkräftigkeit der österreichischen Sozialpartnerschaft, welche als beispielhaft für eine gelebte Konkordanzdemokratie gilt. Im Rahmen dieses Papers möchte ich im Besonderen auf die österreichischen ArbeitnehmerInnenverbände eingehen und ihre Rolle im Gefüge der Sozialpartnerschaft analysieren. Durch ihre Funktion und Bedeutung für die Gesellschaft, sowie ihren Einfluss in den wirtschafts- und sozialpolitischen Willens- und Entscheidungsbildungsprozess sowie die Gesetzgebung sind sie oftmals mit Rollenkonflikten konfrontiert und befinden sich daher in einem Spannungsfeld zwischen Mitgliederinteressen und Systemzwängen. Diese Problematik herauszuarbeiten wird Ziel dieser Arbeit sein. , Studium & Erwachsenenbildung > Fachbücher, Lernen & Nachschlagen

Preis: 15.95 € | Versand*: 0 €

Welche Rolle spielen Verbände in der politischen Interessenvertretung und Lobbyarbeit?

Verbände spielen eine wichtige Rolle in der politischen Interessenvertretung und Lobbyarbeit, da sie die Interessen ihrer Mitglied...

Verbände spielen eine wichtige Rolle in der politischen Interessenvertretung und Lobbyarbeit, da sie die Interessen ihrer Mitglieder bündeln und gegenüber der Politik vertreten. Sie können durch ihre Expertise und ihre Mitgliederzahl Einfluss auf politische Entscheidungen nehmen. Zudem organisieren Verbände oft Kampagnen und Lobbyaktivitäten, um ihre Anliegen in der Öffentlichkeit und bei politischen Entscheidungsträgern bekannt zu machen. Durch ihre Vernetzung mit anderen Verbänden und Organisationen können sie zudem gemeinsame Interessen vertreten und politische Prozesse beeinflussen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Welche Rolle spielen Verbände in der politischen Interessenvertretung, im Gesundheitswesen und in anderen Branchen?

Verbände spielen eine wichtige Rolle in der politischen Interessenvertretung, indem sie die gemeinsamen Interessen ihrer Mitgliede...

Verbände spielen eine wichtige Rolle in der politischen Interessenvertretung, indem sie die gemeinsamen Interessen ihrer Mitglieder bündeln und gegenüber der Regierung und anderen politischen Entscheidungsträgern vertreten. Im Gesundheitswesen können Verbände die Interessen von Ärzten, Krankenhäusern und anderen Gesundheitseinrichtungen vertreten, um beispielsweise bessere Arbeitsbedingungen oder höhere Budgets zu erreichen. In anderen Branchen wie der Wirtschaft, dem Umweltschutz oder der Landwirtschaft können Verbände dazu beitragen, die Interessen ihrer Mitglieder zu fördern und gemeinsame Ziele zu erreichen. Durch Lobbyarbeit, Öffentlichkeitsarbeit und die Organisation von Veranstaltungen können Verbände einen erheblichen Einfluss auf politische Entscheidungen und die öffentliche Meinung haben.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Welche Rolle spielt die Verbandsarbeit in der politischen Interessenvertretung, der Wirtschaftsförderung und der sozialen Unterstützung?

Die Verbandsarbeit spielt eine wichtige Rolle in der politischen Interessenvertretung, da Verbände die Interessen ihrer Mitglieder...

Die Verbandsarbeit spielt eine wichtige Rolle in der politischen Interessenvertretung, da Verbände die Interessen ihrer Mitglieder gegenüber politischen Entscheidungsträgern vertreten und Lobbyarbeit betreiben. In der Wirtschaftsförderung unterstützen Verbände ihre Mitglieder durch die Bereitstellung von Informationen, Schulungen und Networking-Möglichkeiten, um deren wirtschaftlichen Erfolg zu fördern. In der sozialen Unterstützung engagieren sich Verbände für die Belange ihrer Mitglieder, indem sie zum Beispiel soziale Dienstleistungen anbieten, sich für soziale Gerechtigkeit einsetzen und soziale Projekte unterstützen. Insgesamt tragen Verbände durch ihre Arbeit maßgeblich zur Stärkung der Interessen ihrer Mitglieder in politischer, wirtschaftlicher und sozialer Hinsicht bei.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Welche Rolle spielen Verbände in der politischen Interessenvertretung, in der Wirtschaft und im sozialen Bereich?

Verbände spielen eine wichtige Rolle in der politischen Interessenvertretung, indem sie die Interessen ihrer Mitglieder bündeln un...

Verbände spielen eine wichtige Rolle in der politischen Interessenvertretung, indem sie die Interessen ihrer Mitglieder bündeln und gegenüber der Regierung und anderen politischen Akteuren vertreten. In der Wirtschaft agieren Verbände als Sprachrohr und Lobbygruppe für ihre Mitglieder, um deren wirtschaftliche Interessen zu fördern und zu schützen. Im sozialen Bereich engagieren sich Verbände für die Belange ihrer Mitglieder, indem sie soziale Dienstleistungen anbieten, soziale Probleme ansprechen und soziale Veränderungen vorantreiben. Insgesamt tragen Verbände dazu bei, die Interessen und Anliegen ihrer Mitglieder zu vertreten und die Gesellschaft in politischer, wirtschaftlicher und sozialer Hinsicht zu gestalten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Bergengrün, Minou: Korporatistische Interessenvertretung. Expertenwissen oder ein Problem für die Demokratie?
Bergengrün, Minou: Korporatistische Interessenvertretung. Expertenwissen oder ein Problem für die Demokratie?

Korporatistische Interessenvertretung. Expertenwissen oder ein Problem für die Demokratie? , Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Politik - Politisches System Deutschlands, Note: 1,7, Freie Universität Berlin (Otto-Suhr-Institut), Veranstaltung: Politisches System der Bundesrepublik Deutschland, Sprache: Deutsch, Abstract: Interessenvertretung trägt in Deutschland den faden Beigeschmack unrechtmäßiger Einmischung kapitalstarker Unternehmen in den politischen Prozess. Es scheint, als habe die Postdemokratie (nach Crouch) die Demokratie überwunden und Politik werde zum Spielball der Wirtschaft. Abgesehen vom politikwissenschaftlichen Diskurs wird auch in den Medien immer wieder ein ungesundes Verhältnis von Politik und Wirtschaft zur Schlagzeile. Überschattet von Fällen wie der Wulff-Affäre, Gerüchten über die Zurückhaltung von Medikamenten durch die Pharmalobby aufgrund von Patentrechten, den immer wieder für Fragen sorgenden engen Beziehungen Sigmar Gabriels zur Wirtschaft oder so genanntes Inside-Lobbying, wo Politiker auf Gehaltslisten von Konzernen stehen, für die sie jedoch keine spezielle Arbeit leisten ist der Ruf von Interessenverbänden angeschlagen. Dass Interessengruppen ungemein wichtig für das Funktionieren des politischen Willensbildungsprozesses sind, soll an dieser Stelle nicht außen vorgelassen werden. Sie können Initiatoren und Träger politischen und sozialen Wandels sein. Problematisch allerdings wird Interessenvertretung vor allem dann, wenn sie im großen Stil Einfluss auf die Politik nimmt, Transparenz nicht mehr gewährleistet ist und die Bürger keinen Einblick in die Funktionsweisen politischer Entscheidungsprozesse erhalten. Es besteht weitgehende Einigkeit darüber, dass Verbände, Interessengruppen und Organisationen in Demokratien westlicher Prägung Einfluss auf die Politik nehmen, ob diese Einflussnahme jedoch zum Nutzen oder zum Schaden von Gesellschaft und Demokratie geschieht, wird weitaus kontroverser diskutiert.7 An diesem Punkt setzt folgende Analyse an, indem sie der Frage nach geht, ob Interessenvertretung eine notwendige Hilfe der Politik, die Möglichkeit also, Expertenwissen einfließen zu lassen oder durch fehlende Legitimation und Transparenz eine Gefahr für die Demokratie darstellt. , Studium & Erwachsenenbildung > Fachbücher, Lernen & Nachschlagen

Preis: 15.95 € | Versand*: 0 €
Herfel, Jessica: Interessenvertretung und Politikberatung mit Hinblick auf die Hans-Böckler-Stiftung
Herfel, Jessica: Interessenvertretung und Politikberatung mit Hinblick auf die Hans-Böckler-Stiftung

Interessenvertretung und Politikberatung mit Hinblick auf die Hans-Böckler-Stiftung , Studienarbeit aus dem Jahr 2020 im Fachbereich Politik - Sonstige Themen zur Internationalen Politik, Note: 1,7, Georg-Simon-Ohm-Hochschule Nürnberg, Veranstaltung: Lobbying, Public Affairs, Think Tanks, Sprache: Deutsch, Abstract: Inwieweit die Hans-Böckler-Stiftung sich an der Politikberatung beteiligt und auf andere wichtige Begriffe und Abgrenzungen um Zusammenhang mit Interessenvertretung, wird im Laufe dieser Arbeit nach und nach eingegangen. In den vergangenen Jahren ließ sich immer stärker beobachten, wie Unternehmen und Verbände eine wichtigere Rolle in der Politik einnahmen. Schon seit Jahrzehnten tragen Verbände im politischen System der Bundesrepublik die Verantwortung dafür, die Interessen der Unternehmen gegenüber der Politik zu vertreten. Auch die steigende Relevanz von direktem Lobbying durch Unternehmen hat verschiedene Ursachen, die nicht nur den Verbänden entspringen, sondern auch mit der Politik zusammenhängen. , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 17.95 € | Versand*: 0 €
Verbandliche Interessenvertretung und Kooperationspotenziale auf dem migrantischen Organisationsfeld in NRW (Söylemez, Seçkin~Halm, Dirk)
Verbandliche Interessenvertretung und Kooperationspotenziale auf dem migrantischen Organisationsfeld in NRW (Söylemez, Seçkin~Halm, Dirk)

Verbandliche Interessenvertretung und Kooperationspotenziale auf dem migrantischen Organisationsfeld in NRW , Das Feld der Migrantenorganisationen in NRW ist angesichts unterschiedlicher Migrationen, Herkunftsgruppen, des intergenerationalen Wandels und der Reproduktion weltanschaulicher, politischer und religiöser Diversität in den Herkunftsländern stark fragmentiert. Dennoch bestehen zahlreiche verbandliche Interessenvertretungen, die Migrantenorganisationen zusammenfassen. Die Studie leistet erstmalig eine Übersicht der migrationsbezogenen verbandlichen Organisationen in NRW, auf deren Grundlage eine Modellierung der migrationsbezogenen politischen Interessenvertretung erfolgt und eine Abschätzung der Kooperationsmöglichkeiten und der Förderperspektiven getroffen werden kann. , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Erscheinungsjahr: 20231024, Produktform: Kartoniert, Beilage: broschiert, Autoren: Söylemez, Seçkin~Halm, Dirk, Seitenzahl/Blattzahl: 103, Keyword: advocacy; Diversität; cooperation opportunities; Förderperspektiven; Herkunftsgruppen; cooperation potentials; diversity; intergenerationeller Wandel; funding perspectives; groups of origin; Kooperationsmöglichkeiten; Kooperationspotenzial; intergenerational change; migrant organizations; Migrantenorganisationen; migration; Migrationspolitik; migration policy; North Rhine-Westphalia; Nordrhein-Westfalen; policy; Politik, Fachschema: Migration (soziologisch)~Wanderung (soziologisch)~Zuwanderung~Soziologie~Nordrhein-Westfalen, Fachkategorie: Soziologie~Public affairs / Lobbying, Region: Nordrhein-Westfalen, Warengruppe: TB/Soziologie, Fachkategorie: Migration, Einwanderung und Auswanderung, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Nomos Verlagsges.MBH + Co, Verlag: Nomos Verlagsges.MBH + Co, Verlag: Nomos Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG, Länge: 224, Breite: 150, Höhe: 7, Gewicht: 178, Produktform: Kartoniert, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Lagerartikel, Unterkatalog: Taschenbuch,

Preis: 29.00 € | Versand*: 0 €
Verbandliche Interessenvertretung Und Kooperationspotenziale Auf Dem Migrantischen Organisationsfeld In Nrw - Seçkin Söylemez  Dirk Halm  Kartoniert (
Verbandliche Interessenvertretung Und Kooperationspotenziale Auf Dem Migrantischen Organisationsfeld In Nrw - Seçkin Söylemez Dirk Halm Kartoniert (

Das Feld der Migrantenorganisationen in NRW ist angesichts unterschiedlicher Migrationen Herkunftsgruppen des intergenerationalen Wandels und der Reproduktion weltanschaulicher politischer und religiöser Diversität in den Herkunftsländern stark fragmentiert. Dennoch bestehen zahlreiche verbandliche Interessenvertretungen die Migrantenorganisationen zusammenfassen. Die Studie leistet erstmalig eine Übersicht der migrationsbezogenen verbandlichen Organisationen in NRW auf deren Grundlage eine Modellierung der migrationsbezogenen politischen Interessenvertretung erfolgt und eine Abschätzung der Kooperationsmöglichkeiten und der Förderperspektiven getroffen werden kann.

Preis: 29.00 € | Versand*: 0.00 €

Inwiefern beeinflusst der Bankenverband die Regulierung des Finanzsektors und die Interessenvertretung der Banken in verschiedenen Ländern?

Der Bankenverband beeinflusst die Regulierung des Finanzsektors, indem er Lobbyarbeit betreibt und politische Entscheidungsträger...

Der Bankenverband beeinflusst die Regulierung des Finanzsektors, indem er Lobbyarbeit betreibt und politische Entscheidungsträger beeinflusst. Er setzt sich für die Interessen der Banken ein und versucht, Gesetze und Vorschriften zu beeinflussen, um die Geschäftspraktiken der Banken zu erleichtern. In verschiedenen Ländern kann der Einfluss des Bankenverbandes je nach politischem System und Regulierungsumfeld variieren. In einigen Ländern kann der Bankenverband eine starke Lobbypräsenz haben und die Regulierung des Finanzsektors maßgeblich beeinflussen, während in anderen Ländern die Regierung eine größere Rolle bei der Gestaltung der Finanzregulierung spielt.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Welche Rolle spielt der Bankenverband in Bezug auf die Regulierung und Interessenvertretung von Banken und Finanzinstituten?

Der Bankenverband spielt eine wichtige Rolle bei der Interessenvertretung von Banken und Finanzinstituten gegenüber Regierungen, A...

Der Bankenverband spielt eine wichtige Rolle bei der Interessenvertretung von Banken und Finanzinstituten gegenüber Regierungen, Aufsichtsbehörden und anderen Interessengruppen. Er setzt sich für die Interessen seiner Mitglieder ein und vertritt ihre Positionen in regulatorischen und politischen Diskussionen. Der Verband arbeitet eng mit Regulierungsbehörden zusammen, um die Auswirkungen neuer Vorschriften auf die Branche zu bewerten und zu beeinflussen. Darüber hinaus unterstützt der Bankenverband seine Mitglieder bei der Umsetzung und Einhaltung von regulatorischen Anforderungen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Inwiefern tragen Verbände zur Interessenvertretung und zur Förderung von Zusammenarbeit und Wissensaustausch in verschiedenen Branchen bei?

Verbände tragen zur Interessenvertretung bei, indem sie die Anliegen und Bedürfnisse ihrer Mitglieder gegenüber Regierungen, Behör...

Verbände tragen zur Interessenvertretung bei, indem sie die Anliegen und Bedürfnisse ihrer Mitglieder gegenüber Regierungen, Behörden und anderen Organisationen vertreten. Sie fördern die Zusammenarbeit, indem sie Plattformen für den Austausch von Informationen, Best Practices und Ressourcen bereitstellen. Durch die Organisation von Veranstaltungen, Schulungen und Konferenzen fördern Verbände den Wissensaustausch und die Weiterbildung in verschiedenen Branchen. Darüber hinaus können Verbände durch die Entwicklung von Standards und Richtlinien zur Förderung von Best Practices und zur Verbesserung der Qualität in verschiedenen Branchen beitragen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie beeinflusst die Bildung eines Verbands die Interessenvertretung und die politische Einflussnahme in verschiedenen Branchen und Sektoren?

Die Bildung eines Verbands ermöglicht es den Mitgliedern, ihre Interessen zu bündeln und gemeinsame Ziele zu verfolgen. Dadurch kö...

Die Bildung eines Verbands ermöglicht es den Mitgliedern, ihre Interessen zu bündeln und gemeinsame Ziele zu verfolgen. Dadurch können sie eine stärkere Stimme in politischen Entscheidungsprozessen haben und ihre Anliegen besser vertreten. In verschiedenen Branchen und Sektoren können Verbände unterschiedliche politische Einflussmöglichkeiten haben, abhängig von ihrer Größe, ihrem Einfluss und ihrer Vernetzung. Durch Lobbyarbeit und politische Kampagnen können Verbände politische Entscheidungsträger beeinflussen und Gesetze und Regulierungen zugunsten ihrer Mitglieder beeinflussen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.